Herausfordernde Zeiten erfordern bedachtes Handeln – Aus Solidarität und Rücksicht gegenüber unseren Mitmenschen.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Patientinnen und Patienten!

Aufgrund der aktuellen Lage und der aktuellen Entscheidungen unserer Bundesregierung, vor allem des Gesundheitsministeriums bzgl. Covid-19 wollen auch wir Verantwortung gegenüber unseren Patientinnen und Patienten, sowie deren Angehörigen und unseren eigenen Familienmitgliedern übernehmen.

Mit sofortiger Wirkung stellen wir aus präventiven Gründen vorerst für eine Zeitdauer bis 13. April den Betrieb ein.
Diese Entscheidung basiert ausschließlich auf unserer persönlichen, ethischen und moralischen Verpflichtung.

Wir gehen davon aus, daß wir den Betrieb ab 14. April wieder aufnehmen.
Sollten wir dies nicht verantworten können, sehen wir uns gezwungen den Zeitraum der Schließung auszudehnen.

Für Fragen erreichen Sie uns natürlich auch weiterhin unter 0732 797811.
Auch für Reservierungen neuer Termine stehen wir Ihnen unter dieser Nummer gerne zur Verfügung.

Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns, Sie nach dieser außergewöhnlichen Zeit wieder in unserer Praxis in gewohnter Qualität begrüßen zu dürfen.

Bis dahin alles Liebe und geben Sie auf sich Acht – die Therapeuten der Praxis Römerstraße
(Johannes Randolf, Christine Gabriel, Daniela Meinhart, Barbara Kriwanek, Birgt Maschek, Elisabeth Draxler, Lisa Gitter, Hanna Hochwimmer sowie Isolde Jäger und Werner Labner)

Linz, 14. Mär. 2020, 10:00 Uhr